You are here

  • Main page
  • Angebot
  • Schokoladenüberzugs maschine HCM
  • Übergießen und Abkühlen

    Schokoladenüberzugs maschine HCM

    Hotline: +49 (0)751 65277700
    Kontaktiere uns


    Diese Maschine kann autark arbeiten oder Teil einer Produktionslinie bilden.

    Die kontinuierliche "Umlauftemperierung" erlaubt stundenlange  Einhaltung konstanter Temperaturkontrollparameter, so dass der Gießprozess kontinuierlich und sehr effizient ablaufen kann. Die Verwendung von zwei Schleier wirkt sich günstig auf die Qualität des Endprodukts aus und gewährleistet eine glatte und gleichmäßige Oberfläche.

     

    Die Maschine ermöglicht eine komplette Überzugsbeschichtung des Produkts, sowohl nur von oben als auch nur von unten. Es ist mit einer effizienten Funktion des "Abblasens" der überschüssigen Schokolade und der Vibration des Transportnetzes ausgestattet, dank derer wir eine glatte Oberfläche erhalten. Die beheizte Wanne hat einen positiven Einfluss auf die Geschwindigkeit der Rückführung von Schokolade, die nicht für den Überzugsprozess verwendet wird. Diese geht zurück in den Tank und durchläuft dort einen weiteren Temperierprozess, um von dort aus wieder in den Schleierkasten zu gelangen.  Das Abdecken des Arbeitsteils mit transparenten Abdeckungen ermöglicht neben Sicherheitsgründen auch die Zirkulation der erwärmten Luft während des gesamten Überzugsprozesses, was für die Qualität des Überzugs wichtig ist.

    Der Einlaufbereich des Produkts auf das Band ist mit einer mechanischen Kupplung ausgestattet, die ein bequemes Einlegen des Produkts auf das Band ermöglicht. Nach dem Ankuppeln wird das Produkt weiter transportiert.

    Die Konstruktion der Maschine erleichtert den Reinigungsprozess, was sich in einer Minimierung des Zeitaufwands für diese Arbeiten niederschlägt und die Maschine zu einer sehr effizienten Arbeit befähigt.

    Das HCM kann direkt mit dem HCT-Kühltunnel und dem HMP-Tank arbeiten.

    Konstruktions- und Funktionsmerkmale:

    1. Die Abdeckung sorgt dafür, dass die Temperatur während der Arbeit konstant gehalten wird.
    2. Wärmezufuhr zum Arbeitsbereich
    3. Mit dem Auslaufrohr können Sie die Überzugsmaschine im "manuellen" Modus zum Befüllen von z. B. Formen für Pralinen verwenden
    4. Zwei unabhängige Schokoladenschleier
    5. Einlaufgitterband getrennt vom Überzugsband, mechanisch gekkopelt
    6. Ablassventil zum Entleeren des Tanks
    7. Schleierkasten stufenlos einstellbar
    8. Stufenlos einstellbare Menge an Schokolade
    9. Bodentunkenvorrichtung
    10. Gebläsemotor stufenlos regelbar, Gebläseschacht in der Höhe einrstellbar
    11. Steuerung in einer Vertiefung geschützt platziert wodurch sie leicht sauber zu halten ist
    12. Mechanische Rüttelvorrichtung regelbar
    13. Reinigungswelle
    14. E-Welle

    Ganzüberzug

    Durch einen Schleier und durch die 'Bodentunkenfunktion' kann das gesamt Produkt überzogen werden.

    Bodentunken

    Die Bodentunkenfunktion besteht darin, den Boden des Produkts mit Schokolade zu bedecken. Das auf dem Gitter transportierte Produkt "fließt" über die Schokolade. Die Höhe wird genau auf den Bedarf abgestimmt.

    Abblasen von überschüssiger Kuvertüre

    Das integrierte Gebläse dient der gleichmäßigen
    Verteilung der Kuvertüre. Dank dieser Funktion lassen sich auch "Wellen" auf dem Produkt erzeugen.

    Transportband mit Rüttelfunktion

    Das Gitterband ist mit einem Vibrationsmodul zur Schokoladenabtropfung ausgestattet

    Temperiermaschine

    Dauerlaufbetrieb

    stufenlose Geschwindigkeitseinstellung des Transportbandes

    -3 Überzugsvarianten: oben, unten, ganzes Produkt

    vollelektronisch gesteuerter Temperierprozess

    elektrische Heizung

    kompakte Bauform, stabile Konstruktion

    einfache Demontage und leichte Reinigung des Geräts

    Möglichkeit des Nachfüllens der Kuvertüre in kleinen Portionen während des Betriebs der Maschine (keine Pausen zum Nachfüllen der Kuvertüre)

    geringer Stromverbrauch

    einphasige Spannungsversorgung

    hohe Schutzklasse

    kompakte Größe, Rollen am Untergestell und geringes Gewicht machen das Gerät mobil und auch bei sehr beengten Platzverhältnissen einfach zu bedienen

    Getriebemotoren von SEW EURODRIVE

    Steuerung: MKS Steuerungstechnik

     

    Technische Parameter:

    Arbeitsbreite: 320mm/ 240mm

    Abmaße:

    Länge: 1507 mm

    Breite: 801 mm

    Höhe : 1297 mm